Montag, 22. Juni 2015

Montagsfrage: Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?





Mir fällt kein Buch ein, das ich unbedingt in der Originalsprache lesen möchte. Die Übersetzer machen ihren Job gut und ich bin überzeugt, dass es nicht ihre Schuld ist, wenn ein Buch mir nicht gefällt.
Allgemein lese ich deutsche und französische Bücher im Original. Englische Bücher lese ich nur im Original, wenn es eine große Preisdifferenz gibt, oder wenn ich nicht auf die Übersetzung warten möchte.

Gibt es ein Buch, das du gerne in Originalsprache lesen würdest?


Die Montagsfrage wird jede Woche von Buchfresserchen gestellt.

Kommentare :

  1. Huhu :)

    Warum liest du denn Französische im Original, Englische aber nur, wenn eines deiner beiden Voraussetzungen eintreffen? Magst du die englische Sprache nicht?
    Ich selbst habe kein Buch, das ich unbedingt in seiner Originalsprache lesen möchte, aber nicht kann. Dafür lese ich einfach zu wenig, das nicht in Deutsch, Englisch oder Italienisch geschrieben wird. ^^

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag englisch, nur eben weniger als deutsch und französisch. Italienisch würde ich gerne flüssig lesen können, das ist eine sehr schöne Sprache.
      Lg Lara

      Löschen
  2. Huhu!

    Ich muss zugeben, mein Französisch ist sehr eingestaubt... Wenn ich eine Sprache nicht ständig brauche, vergesse ich sehr schnell sehr viel - ein Grund, warum ich kaum Norwegisch spreche, obwohl meine Familie mütterlicherseits daher stammt.

    Sie haben mir die Sprache als Kind aber auch nicht beigebracht, denn meine Mutter ist in den USA aufgewachsen und hat eher Englisch mit mir gesprochen. Ich habe erst später als Jugendliche angefangen, auf eine Faust Norwegisch zu lernen - und sie dann ein paar Jahre nicht mehr benutzt. Aber im Moment pauke ich jeden Tag eine Lerneinheit bei Babbel.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit ein bisschen Übung kommt es aber auch wieder schnell zurück. Viel Erfolg mit Babbel. :)
      Lg Lara

      Löschen
    2. Danke! Bisher bin ich sehr begeistert von dem Sprachkurs. Und billiger als ein "echter" Sprachkurs bei der VHS ist er auch. :-)

      Löschen
  3. Hallo liebe Lara,

    da ich tagtäglich Englisch nutze, fällt es mir relativ leicht Bücher auf Englisch zu lesen.
    An sich bin ich aber auch mit der Deutschen Version happy.
    Französisch würde ich auch sehr gerne können, bisher habe ich allerdings keine Zeit gefunden einen Sprachkurs zu belegen.
    Es gibt wirklich so viele interessante Sprachen, fiel mir schwer mich zu entscheiden welche ich gerne „können“ würde:
    Montagsfrage

    Lasse dir gaaaanz liebe Grüße da.

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen