Donnerstag, 2. Oktober 2014

Gayle Forman Lesewoche (3+4)


Habt ihr schon Gayle Formans Internetseite entdeckt? Auf www.gayleforman.com gibt es jede Menge zu entdecken.

Die Autorin kommt sympathisch rüber. Naja, das kann auch Marketing sein, aber wenigstens gibt sie sich Mühe und beantwortet auch persönliche Fragen. Eigentlich interessiert mich die Autorin hinter den Büchern nur sehr wenig. Ich informiere mich meist über ihr ungefähres Alter und wieviel Bücher sie schon geschrieben hat. Der ganze Rest, ob sie Hund, Katze, Mann oder Kinder hat, ist mir egal.


Halbzeit! Wie viel habt ihr bisher geschafft? Welche Themen beschäftigen euch? Worüber denkt ihr nach? Worüber wollt ihr diskutieren?
Ich habe "Just one Day" gelesen. Meine Meinung darüber habe ich gestern hier geschrieben. Vielleicht lese ich noch "Just one night", aber so begeistert, dass ich auch die Sicht von Willem lesen muss, war ich nicht.
Erstmal kommt "If I stay" dran.

Allyson ist ein junges Mädchen, das entdeckt, dass es nicht immer machen muss, was ihre Mutter sich wünscht und dass es nicht für das Glück ihrer Mutter verantwortlich ist, das erst sehr spät ihre rebellische Phase hat und das sich durch ein paar Hinweise und Erlebnisse immer mehr verändert.

Kommentare :

  1. Das hört sich ja nur mäßig begeistert an. Ich habe heute "Where She Went" beendet und fand es auf jeden Fall besser als If I Stay. Meiner Meinung nach bilden die beiden Teile ein Ganzes, was auch nur als Ganzes sein volles Potenzial entfalten kann. :)

    Ganz liebe Grüße <3
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann lese ich das vielleicht auch noch. Aber nicht sofort, zu viel Gayle Forman ist auch nicht gut.
      Gerade gesehen: "Where she went" hat im deutschen den Titel "Nur diese eine Nacht". Da wird es noch ziemliche Verwirrung geben, wenn "Just one Night" übersetzt wird.
      Lg Lara

      Löschen
  2. Wow, du bist ja schnell! Und du machst mir ja keinen Mut mit "Just One Day" ;) ich bin ja erst auf Seite 31 und kann daher noch nicht viel sagen, aber ich war so optimistisch, dass ich den zweiten Teil schon Zuhause im Regal stehen habe. Hoffentlich macht mich das Buch dann doch neugierig genug.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit "If I Stay" :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schlecht ist "Just one Day" nicht. Wenn ich die Fortsetzung im Regal hätte, würde ich sie auch lesen.
      Viel Spass. Ich bin gespannt auf deine Meinung :)
      Lg. Lara

      Löschen