Montag, 30. Juni 2014

MONTAGSFRAGE // HABT IHR AKTUELL BÜCHER VORBESTELLT?



Nein. 
Seit unserem letzten Umzug vor ein paar Jahren lese ich ganz streng nach dem Prinzip "Ein Buch lesen-ein Buch kaufen". Ich will auf keinen Fall wieder einen riesigen Stapel mit Büchern ansammeln, die mich gar nicht mehr interessieren, wenn ich endlich dazu komme sie zu lesen. Deshalb habe ich dieses Jahr noch kein einziges Buch vorbestellt. Für E-Book-Leser ist das Vorbestellen auch ziemlich unnütz geworden, man bekommt das Buch ja sofort, wenn man mit dem Lesen anfangen möchte.


Die Montagsfrage gibt es immer Montags auf dem Blog Libromanie. Wer auch was dazu sagen möchte, kann das eine Woche lang tun.

Kommentare :

  1. Ich bestelle keine Bücher vorab, denn so eilig habe ich es nicht und neuer Lesestoff ist ja keine Mangelware. In den letzten Jahren habe ich noch nie davon gehört, dass ein Buch vergriffen oder bereits ausverkauft war. Ich warte in Ruhe ab und informiere mich darüber, was gerade aktuell erschienen ist und mich interessieren könnte. Da ich Buchrezensionen schreibe, bekomme ich oft Bücher weit vor dem Erscheinungstermin, doch auch in diesem Fall warte ich ab, bis das Buch erschienen ist und lese es erst nach dem Erscheinungstermin, um eine Rezension zu schreiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss man nicht so schnell wie möglich lesen und bewerten, wenn man Rezensionsexemplare bekommt? Ich bekomme nicht sehr viele, aber wenn, dann lasse ich alles liegen und lese diese sofort.
      Lg, Lara

      Löschen