Montag, 2. Juni 2014

MONTAGSFRAGE // AM STÜCK ODER HÄPPCHENWEISE?




Ich lese häppchenweise. Beim Kochen, bis das Wasser warm ist, beim Beaufsichtigen von Hausaufgaben, auf dem Spielplatz, bis es zum nächsten Streit kommt ...
Aber selbst abends im Bett lege ich das Buch manchmal beiseite, um über das Gelesene nachzudenken, bevor ich das Buch wieder hervorhole.
An ganze Lesenächte oder Wochenende ohne Unterbrechungen kann ich mich nicht erinnern. Selbst wenn ich mal Zeit habe, unterbreche ich freiwillig, um mich mit etwas anderem zu beschäftigen.

Die Montagsfrage gibt es immer Montags auf dem Blog Libromanie. Wer auch was dazu sagen möchte, kann das eine Woche lang tun.

Kommentare :

  1. Lesenächte habe ich schon viele Jahre nicht mehr erlebt. Ich lese stundenweise und manchmal mehrmals am Tag, was allerdings gelegentlich schwer fällt, denn das eine oder andere Buch würde ich gerne in einem Rutsch lesen.

    AntwortenLöschen